Abenteuer Stadtgeschichte

Derzeit werden keine Führungen im und am Schloss Burgfarrnbach angeboten.

Das Stadtarchiv mit wissenschaftlicher Bibliothek im Schloss in Burgfarrnbach gewährt Ihnen einen Einblick in seine vielfältigen Bestände. Bei unserem Rundgang durch das Haus entdecken Sie Magazinräume, die Besuchern sonst nicht zugänglich sind. Erfahren Sie, wie Informationen, die in Akten, Urkunden, Plänen, Fotos, Nachlässen usw. verborgen sind, Geschichte lebendig und anschaulich werden lassen.
Weiterhin erfahren Sie, wie diese Schätze der Stadtgeschichte fachgereicht gelagert werden und wie Sie als Kunde im Archiv recherchieren können.
Den Abschluss unseres Rundgangs bildet der Besuch der historischen Bibliothek des Fürther Philosophen Hermann Glockner und zeigt einen lebendigen Einblick in das Leben früherer Zeit.

Hinweis: Der Rundgang führt über mehre Stockwerke. Es gibt keinen Aufzug. Die Besucherzahl ist auf 18 Personen pro Führung begrenzt. Preis pro Teilnehmer: Euro 8,- /ermäßigt 6,-. Kinder bis 12 Jahren sind in Begleitung eines Erwachsenen frei. Treffpunkt ist die Brücke über den Farrnbach am Eingang zum Schlosspark.

Achtung: Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten sich Interessenten die Karten bereits vorab sichern. An der Führung können nicht mehr als 18 Personen teilnehmen. Daher sind die Plätze meist schnell ausgebucht und eine spontane Teilnahme nur selten möglich. Separate Führungen auf Anfrage sind zum Preis von 80,- Euro für max. 18 Personen pro Führung gerne möglich.

Buchungen nur über Tourist Info Fürth, Bahnhofplatz 2, 90762 Fürth, Tel. 0911-2395870, tourist-info@fuerth.de

zurueck Zurück Versenden versendenDrucken drucken
2021 © Schloss Burgfarrnbach - Impressum